BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Verkehrswertgutachten

Verkehrswertgutachten nach BauGB
Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte erstattet Gutachten über den Verkehrswert von unbebauten und bebauten Grundstücken und über den Wert von Rechten an Grundstücken (z.B. Erbbau-, Wohn- oder Nießbrauchrechten). Darüber hinaus können auch Gutachten über Miet- und Pachtwerte erstellt werden.
Die Erledigungsdauer für ein Gutachten variiert in Abhängigkeit von Art, Umfang und Vollständigkeit der erforderlichen Unterlagen und ist beim Gutachterausschuss zu erfragen. Die Bearbeitungszeit liegt zur Zeit bei ca. 5 Monaten.

Rechtsgrundlage

  • Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen (Vermessungs- und Wertermittlungsgebührenordnung - VermWertGebO NRW)

Formulare

Kosten

Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen vom 05. Juli 2010 (VermWertGebO - SGV NW7134).
Die Gebühren für Gutachten zu unterschiedlichen Wertermittlungsstichtagen sind separat für jeden Stichtag zu ermitteln.
Gebühren (Auszug)
  • Wert bis 1 Mio. Euro: 0,2% vom Wert zuzüglich 1.250 €
  • Wert über 1 Mio. bis 10 Mio. Euro: 0,1% vom Wert zuzüglich 2.250 €
  • Wert über 10 Mio. bis 100 Mio. Euro: 0,05% vom Wert zuzüglich 7.250 €
  • Wert über 100 Mio. Euro: 0,01% vom Wert zuzüglich 47.250 €
Bei Gutachten über Miet- und Pachtwerte:
  • Gebühr 1.500 bis 3.000 € 
Zuschläge wegen erhöhten Aufwands:
  • erstellen von gesonderten Unterlagen oder umfangreiche Recherchen: bis 400,00 €
  • besondere wertrelevante Gegebenheiten (z.B. Denkmalschutz, sozialer Wohnungsbau, Mietrecht, Erbbaurecht): bis 800,00 €
  • Baumängel- oder schäden, Instandsetzungsrückstände oder Abbruchkosten aufwändig zu ermitteln: bis 1.200,00 €
  • sonstige Erschwernisse bei wertrelevanten Eigenschaften: bis 1.600,00 €

Die Gebühren werden zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer, zurzeit 19%, erhoben.

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Verkehrswertgutachten Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte erstattet Gutachten über den Verkehrswert von unbebauten und bebauten Grundstücken und über den Wert von Rechten an Grundstücken (z.B. Erbbau-, Wohn- oder Nießbrauchrechten). Darüber hinaus können auch Gutachten über Miet- und Pachtwerte erstellt werden.
Die Erledigungsdauer für ein Gutachten variiert in Abhängigkeit von Art, Umfang und Vollständigkeit der erforderlichen Unterlagen und ist beim Gutachterausschuss zu erfragen. Die Bearbeitungszeit liegt zur Zeit bei ca. 5 Monaten.

Rechtsgrundlage

  • Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen (Vermessungs- und Wertermittlungsgebührenordnung - VermWertGebO NRW)

Formulare

Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen vom 05. Juli 2010 (VermWertGebO - SGV NW7134).
Die Gebühren für Gutachten zu unterschiedlichen Wertermittlungsstichtagen sind separat für jeden Stichtag zu ermitteln.
Gebühren (Auszug)
  • Wert bis 1 Mio. Euro: 0,2% vom Wert zuzüglich 1.250 €
  • Wert über 1 Mio. bis 10 Mio. Euro: 0,1% vom Wert zuzüglich 2.250 €
  • Wert über 10 Mio. bis 100 Mio. Euro: 0,05% vom Wert zuzüglich 7.250 €
  • Wert über 100 Mio. Euro: 0,01% vom Wert zuzüglich 47.250 €
Bei Gutachten über Miet- und Pachtwerte:
  • Gebühr 1.500 bis 3.000 € 
Zuschläge wegen erhöhten Aufwands:
  • erstellen von gesonderten Unterlagen oder umfangreiche Recherchen: bis 400,00 €
  • besondere wertrelevante Gegebenheiten (z.B. Denkmalschutz, sozialer Wohnungsbau, Mietrecht, Erbbaurecht): bis 800,00 €
  • Baumängel- oder schäden, Instandsetzungsrückstände oder Abbruchkosten aufwändig zu ermitteln: bis 1.200,00 €
  • sonstige Erschwernisse bei wertrelevanten Eigenschaften: bis 1.600,00 €

Die Gebühren werden zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer, zurzeit 19%, erhoben.
Wertgutachten von Grundstücken und Erbbaurechten, Verkehrswert von Grundstücken und Erbbaurechten, Gutachten über den Wert von Grundstücken und Erbbaurechten https://serviceportal.kreis-warendorf.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/367/show
Gutachterausschuss für Grundstückswerte
Waldenburger Str. 2 48231 Warendorf
Telefon 02581 53-6207
Fax 02581 53-6249

Herr

Jens

Hinrichs

Amtsleitung

02581 53-6200
jens.hinrichs@kreis-warendorf.de

Herr

Rüdiger

Christoffer

E3.81 (Warendorf - Kreishaus, 3. Etage)

02581 53-6240
ruediger.christoffer@kreis-warendorf.de