Kindergarten in Bewegung im Kreis Warendorf

Es handelt sich hierbei um ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst des Kreises Warendorf, dem Kreissportbund Warendorf e.V. und den beteiligten Kindergärten im Kreis Warendorf. Das Projekt wurde erstmalig im Jahr 2007 in zwei Kindergärten in Ahlen durchgeführt und in der Folge in verschiedenen Kindergärten im Kreis Warendorf fortgesetzt.

Zu den Zielen des Angebotes gehören:

  • Heranführung der Kinder zu sportlicher Bewegung,
  • Verbesserung motorischer Grundfertigkeiten sowie insbesondere der  Balancier-, Rhythmus- und Koordinationsfähigkeiten,
  • Sensibilisierung von Erzieherinnen und Erzieher der jeweiligen, Kinderbetreuungseinrichtung für die Problematik Übergewicht und Fettleibigkeit.
Über einen Zeitraum von rd. 1 Jahr (40 Wochen) erhalten insbesondere übergewichtige und bewegungsauffällige Kinder im Alter von 4 bis max.  5 1/2 Jahren die Möglichkeit, an einem einstündigen Bewegungsangebot in der jeweiligen Einrichtung teilzunehmen. Das findet unter Anleitung einer Übungsleiterin des Kreissportbundes, die über eine Zusatzqualifikation im Bereich Bewegungserziehung verfügt, und einer Erzieherin der Einrichtung statt.

Die Kinder werden von den Kinder- und Jugendärztinnen des Kreises Warendorf zuvor auf ihre motorische Beweglichkeit hin untersucht. Nach Beendigung der Projektmaßnahme wird die Untersuchung wiederholt, um festzustellen, ob sich das Bewegungsverhalten der Kinder verändert hat.

Nach der Maßnahme sollen die Erzieherinnen Fähigkeiten erworben haben, um Bewegungseinheiten selbständig im Kindergartenalltag durchführen zu können. Das Projekt soll insbesondere dazu beitragen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Ansprechpartner:
für den Kreis Warendorf:Petra LummerGesundheitsplanung, GesundheitsberichterstattungKontaktinformationen siehe unten

für den Kreissportbund Warendorf e.V.:
Kristina Hegenkötter
Geschäftsstelle
August-Kirchner-Str. 14
59229 Ahlen
Tel. 02382/781878
Fax: 02382/818880
Mail: info@ksb-warendorf.de
        KSBWAF1@t-online.de
Internet: www.ksb-warendorf.de

Zuständiges Amt:

Gesundheitsamt
Waldenburger Str. 2,
48231 Warendorf   Karte

E-Mail: wolfgang.hueckelheim@kreis-warendorf.de

Es hilft Ihnen weiter:

Frau Petra Lummer

Gesundheitsplanung, Gesundheitsberichterstattung

Gesundheitsplanung, Gesundheitsberichterstattung

 petra.lummer@kreis-warendorf.de
 02581 53-5302
 02581 53-5399