BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Jahresbericht Amt für Kinder, Jugendliche und Familien

Das Amt für Kinder,  Jugendliche und Familien erstellt jährlich einen Bericht über die Entwicklung der letzten Jahre.
Mit den Jahresberichten möchte das Fachamt einen Einblick in die Tätigkeiten und Leistungen geben, die für die Kinder und Familien des Einzugsbereiches erbracht wurden.

Das Thema Qualität und Qualitätssicherung zieht sich in den letzten Jahren wie ein roter Faden durch den Bericht. Hierzu wurden in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit freien Trägern Strukturen geschaffen die zunehmend erlauben, Ziele und die mit ihnen in Verbindung stehenden Ergebnisse sichtbar zu machen.

Darüber hinaus hat der Bericht das Ziel in den einzelnen Leistungsarten schlaglichtartig die in Jahren entwickelten Veränderungsprozesse, sowohl im Hinblick auf die Handlungskonzepte, wie auf die Standards aufzuzeigen.
Letztendlich aber nicht zuletzt bilden einige Beiträge bzw. Tabellen den Alltag ab und dienen als Grundlage für die vielfältigen Gespräche zur Arbeit des Fachamtes in den Ausschüssen der Städte und Gemeinden im Zuständigkeitsbereich.

Rechtsgrundlage

  • Kinder- und Jugendhilfegesetz SGB VIII


Formulare

Zuständige Organisationseinheit

Jahresbericht Amt für Kinder, Jugendliche und Familien Das Amt für Kinder,  Jugendliche und Familien erstellt jährlich einen Bericht über die Entwicklung der letzten Jahre.
Mit den Jahresberichten möchte das Fachamt einen Einblick in die Tätigkeiten und Leistungen geben, die für die Kinder und Familien des Einzugsbereiches erbracht wurden.

Das Thema Qualität und Qualitätssicherung zieht sich in den letzten Jahren wie ein roter Faden durch den Bericht. Hierzu wurden in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit freien Trägern Strukturen geschaffen die zunehmend erlauben, Ziele und die mit ihnen in Verbindung stehenden Ergebnisse sichtbar zu machen.

Darüber hinaus hat der Bericht das Ziel in den einzelnen Leistungsarten schlaglichtartig die in Jahren entwickelten Veränderungsprozesse, sowohl im Hinblick auf die Handlungskonzepte, wie auf die Standards aufzuzeigen.
Letztendlich aber nicht zuletzt bilden einige Beiträge bzw. Tabellen den Alltag ab und dienen als Grundlage für die vielfältigen Gespräche zur Arbeit des Fachamtes in den Ausschüssen der Städte und Gemeinden im Zuständigkeitsbereich.

Rechtsgrundlage

  • Kinder- und Jugendhilfegesetz SGB VIII


Formulare

Berichte des Amt für Kinder, Jugendliche und Familien https://serviceportal.kreis-warendorf.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/545/show
Amt für Kinder, Jugendliche und Familien
Waldenburger Str. 2 48231 Warendorf
Telefon 02581 53-5100
Fax 02581 53-5199

Herr

Frank

Peters

frank.peters@kreis-warendorf.de