Führerschein - Internationaler Führerschein

Sollten Sie ins außereuropäische Ausland verreisen, empfiehlt die Führerscheinstelle, sich einen internationalen Führerschein ausstellen zu lassen.
Sollten Sie Ihren Wohnsitz im Kreis Warendorf haben, können Sie den internationalen Führerschein direkt bei uns beantragen. Der Führerschein wird hier ausgedruckt, so dass Sie ihn direkt mitnehmen können. Der internationale Führerschein ist eine Übersetzung Ihres nationalen Führerscheins und ist für 3 Jahre gültig. Für die Ausstellung des internationalen Führerscheins ist der Besitz eines EU-Kartenführerscheines notwendig. Sollten Sie noch keinen EU-Kartenführerschein besitzen, müssen Sie diesen gleichzeitig beantragen.

Rechtsgrundlage

  • Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)
  • Straßenverkehrsgesetz (StVG)

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

13,80 € Internationaler Führerschein
24,00 € EU-Kartenführerschein


Benötigte Unterlagen

  • Führerschein

  • Personalausweis oder Reisepass

  • 1 "biometrisches" aktuelles Passfoto (darf höchstens ein Jahr als sein)


Zuständiges Amt:

Führerscheinstelle
Waldenburger Str. 2,
48231 Warendorf   Karte

E-Mail: fahrerlaubnis@kreis-warendorf.de