Allgemeine Gebührensatzung des Kreises Warendorf


Die Allgemeine Gebührensatzung des Kreises Warendorf regelt die Erhebung von Gebühren für Leistungen des Kreises, sofern nicht andere Vorschriften vorgehen. Nach dieser Satzung werden z.B. Gebühren für  

    • Fotokopien,
    • Ausdrucke,
    • Veröffentlichungen im Amtsblatt,
    • Beglaubigungen oder
    • den Versand von Akten

aber auch spezielle Gebühren unter anderem für  

  • die Nutzung von Geodaten,
  • Bescheinigungen des Gesundheitsamtes oder
  • die Sondernutzung von Kreisstraßen 
erhoben.

Die komplette Satzung vom 05.04.2019 mit den einzelnen Tarifstellen können Sie hier einsehen.


Rechtsgrundlage

  • Kommunalabgabengesetz und Gebührengesetz für das Land Nordrhein- Westfalen

Zuständiges Amt:

Kämmerei
Waldenburger Str. 2,
48231 Warendorf   Karte

Es hilft Ihnen weiter:

Frau Hasret Kütük

 hasret.kuetuek@kreis-warendorf.de
 02581 53-2013
 02581 53-2099

Frau Ulrike Kleier

Leitung Kämmerei

 ulrike.kleier@kreis-warendorf.de
 02581 53-2000
 02581 53-2099