BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Umschreibung eines Fahrzeugs innerhalb des Kreises Warendorf

Unterlagen

  • Gültiger Personalausweis bzw. Reisepass mit Meldebescheinigung, ggfls. schriftliche Vollmacht sowie Ausweis des Bevollmächtigten und Vollmachtgebers. Bei Ausländern (auch EU-Bürger) zusätzlich eine gültige Aufenthaltserlaubnis.
  • Bei juristischen Personen, Firmen: Handels-/Vereinsregisterauszug oder Gewerbeanmeldung
  • Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Zulassungsbescheinigung Teil II
  • elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • die Kennzeichenschilder (wenn vorhanden)
  • Bescheinigung der gültigen Hauptuntersuchung (TÜV)
  • seit dem 02.01.2006 dürfen keine Kfz.-Steuerrückstände vorhanden sein
  • SEPA-Mandat (Download siehe unten)

 

 

Zuständige Organisationseinheiten